Bitte benoten Sie unsere Leistungen …

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, sehr geehrte Angehörige,
zunächst hoffen wir, dass wir zu Ihrer bzw. zur Genesung Ihres Angehörigen beitragen konnten.
Ihre Beurteilung nehmen wir sehr ernst und prüfen durch Ihre Kritik/Anregung was wir zukünftig verbessern können. Bitte kreuzen Sie an, welche Fragen Ihnen sehr wichtig oder weniger wichtig sind und geben uns für jede Frage eine Note zwischen 1 (sehr gut) und 6 (ungenügend). Mit großem Interesse nehmen wir auch Ihre Anregungen, Anmerkungen, Lob und Kritik entgegen, wofür für Sie auf der dritten Seite des Fragbogens Platz zur Verfügung steht.

Wie wichtig ist Ihnen die ärztlich/psychologische Betreuung?

Wie war aus Ihrer Sicht die ärztlich/psychologische Betreuung?

 

  
 

Wie wichtig ist Ihnen die Aufklärung und Information während Ihrer Behandlung?

Wie war aus Ihrer Sicht die  Aufklärung und Information während Ihrer Behandlung?

 

  
 

 

Wie wichtig ist Ihnen die pflegerische Betreuung?

Wie war aus Ihrer Sicht die pflegerische Betreuung?

 

  
 

 

Wie wichtig ist Ihnen die die Betreuung weiterer Berufsgruppen? (Ergotherapie/ Krankengymnastik usw.)

Wie war generell die Betreuung weiterer Berufsgruppen? (Ergotherapie/Krankengymnastikusw.)

 

  
 

 

Wie wichtig ist Ihnen unser Therapieangebot?

Wie beurteilen Sie unser Therapieangebot?

 

  
 

 

Wie wichtig ist Ihnen der Service bei der Aufnahme und Entlassung?

Wie war der Service bei der Aufnahme und Entlassung?

 

  
 

Wie wichtig ist Ihnen die Unterbringung?

Wie beurteilen Sie die Unterbringung?

 

  
 

 

Wie wichtig ist Ihnen die Sauberkeit? (Zimmer, Flure, Sanitärbereiche)

Wie bewerten Sie die Sauberkeit? (Zimmer, Flure, Sanitärbereiche)

 

  
 

 

Wie wichtig ist Ihnen das Essen?

Wie bewerten Sie das Essen?

 

  
 

 

Konnten wir zu Ihrer Genesung soviel beitragen wie Sie es erwartet haben?

Würden Sie, falls es Ihr Gesundheitszustand es erfordert erneut in unsere Klinik kommen?

Sie sind:

Sie gehören zu folgender Altersgruppe:

 

Ihre Anmerkungen werden aufmerksam gelesen und dem Klinikvorstand zur Kenntnis gebracht: 

 




 

Wo wurden Sie behandelt: 

Klinik:



Ihre Adresse (freiwillig




Dürfen wir Sie für Rückmeldungen bzw. Rückfragen kontaktieren?

Dürfen wir Ihre Personendaten zur internen Bearbeitung verwenden?

 

Roland Nitschke
Medizincontrolling/Qualitätsmanagement
J5, 68159 Mannheim

Die Mitarbeiter des ZI danken Ihnen für Ihre Rückmeldung!